12. Gymnasium Tzar Ivan Asen II

Sofia, BULGARIEN

Kontaktperson Frau Milka Rashkova, ITTeacher

Schulleiterin Frau Vera Zaharieva

Die Schule Tsar Ivan Asen II (12. Gymnasium) liegt im Zentrum von Sofia, der Hauptstadt Bulgariens. In dieser Schule werden Schuler in den Klassen eins bis zwolf (Primar und Sekundarstufe) unterrichtet. Es werden qualifizierte Lehrgange und intensive Studien in den Fremdsprachen Englisch, Deutsch, Franzosisch und NeuGriechisch angeboten.
Wahrscheinlich ist es auch die einzige Schule in Bulgarien, an der Schwedisch als zweite Fremdsprache unterrichtet wird.
Die Lehrer an dieser Schule haben hervorragende akademische Qualifikationen und arbeiten zum Teil als Mentoren in Kooperation mit den Professoren der Universitat St. Kliment Ohridski in Sofia sowie an der neuen Bulgarischen Universitat, wo vor allem Lehramtsstudenten ausgebildet werden.
Die Tsar Ivan Asen II Schule bemuht sich ein europaisches Bildungsprogramm fur Bulgarien umzusetzen. Lehrer wie Schuler werden ermutigt, ihr Wissen uber Europa durch intensive transnationale Kooperationen zu entwickeln. Sowohl im Schulbereich als auch durch Fremdsprachen lernen und Kenntnis anderer Kulturen.
Als Ergebnis unserer grenzuberschreitenden Anstrengungen wurde im Jahr 2003 ein Club namens Modell UNA in unserer Schule eingerichtet. Das Model UNA arbeitet eng zusammen mit dem Verband der Vereinten Nationen in Bulgarien und der Agentur fur Fluchtlinge mit dem Ziel, das Allgemeinwissen der Schuler zu erweitern uber Themen wie Menschenrechte, Auswanderung, europaisches Recht und andere. Unsere Schuler nehmen dann aktiv an Projekten teil wie Toleranz ohne Grenzen; sie befassen sich mit den UN Kinderrechten und unterrichten Mitschuler uber Menschenrechte in Peer to Peer Unterrichtsprogrammen.
Die Teilnahme am Comeniusprojekt ware ein groser Schritt um unsere Visionen umzusetzen, eine europaische Modellschule zu werden. Unsere Schuler konnten neues Wissen erwerben, ihre kulturellen Kenntnisse erweitern und mit einem bereicherten Curriculum konnten wir unseren Schulern helfen, bessere Europaische Burger zu werden.







/fuer Kontakt:helden_und_heilige@abv.bg